Anangeln 2014

Um 8:00 Uhr ertönte am Teich in Stammheim das Hupsignal, dann wurde es hektisch, denn das war der offizielle Beginn des Anfischens 2014.

Schon in den frühen Morgenstunden waren die ersten von insgesamt mehr als 20 jungen und älteren Petrijüngern des Anglersportvereins Stammheim e.V. zusammengekommen, um am traditionellen Anangeln, dem Beginn der kommenden Angelsportsaison teilzunehmen.

Dank der erfahrenen Organisatoren der Stammheimer Sportangler bekam jeder Teilnehmer einen der vorbereiteten und am Tag zuvor gesteckten Angelplätze zugewiesen, von dem aus das Glück versucht wurde.

Entgegen aller bösen Vorahnungen wurde genug Fisch gefangen, so dass fast jeder Teilnehmer mit einer guten Portion Fisch nach Hause fahren konnte.


Heiko Preußner
Heiko Preußner